Confined Space

Die Arbeit in engen und umschlossenen Räumen ist mit besonderen Gefahren verbunden. Wir bereiten Sie auf Ihren Einsatz vor, so dass sie sicher Arbeiten und im Notfall auch eine Rettung durchführen können.


 

Zielgruppe:
Mitarbeiter Produktion, Anlagenbauer und Serviceleute, Kanalarbeiter

Dauer des Kurses:
- Grundkurs ein ganzer Tag
- Wiederholungskurs ein halber Tag (Interval jährlich)

Kursort:
TOPROPE GmbH Industrieklettern, Thun
 

Grundlage der Schulungen sind die jeweils für den Arbeitsbereich geltenden Gesetze, Regelungen, Vorschriften und Informationsbroschüren der SUVA und anderer Institutionen.

Kursinhalt:

Theorie:

  • Definition und Klassifizierung von umschlossenen Räumen
  • Gesetzliche Grundlagen und Begriffserklärungen
  • Interne Prozesse und Betriebsanweisungen
  • Risikobewertung, Arbeitserlaubnis, Verfahrenauswahl und Gefährdungsanalyse
  • Richtige Auswahl von Sicherungs- und/oder Zugangssystemen
  • Lock Out Tag Out LOTO
  • Kommunikation
  • Überprüfen der Atmosphäre
  • Notfallmassnahmen
     

Praktischer Teil:

  • Praktisches Üben von verschiedenen Zugangmitteln 
  • Davitsarm
  • Dreibein
  • Rutsche für Seiteneinstieg
  • Flaschenzüge und Winden
  • Umlenkrollen
  • Strickleiter vs. Normale Leiter
  • Üben von verschiedenen Rettungsarten

 

Ziele der Ausbildung:

- Mitarbeiter erkennen die Risiken von umschlossenen Räumen
- Sie kennen die gesetzlichen Grundlagen für das sichere Begehen von umschlossenen Räumen.
- Sie wählen das richtige Verfahren und Vorgehen aus
- Sie sind trainiert im Umgang mit dem vorhandenen Material
- Sie können Rettungen gemäss Rettungsplan ausführen